Textbaustein "Juradistl-Projekt"

Juradistl – größtes Naturschutzprojekt der Oberpfalz

Im Jahr 2002 initiierten die Landschaftspflegeverbände Amberg-Sulzbach, Neumarkt i. d. OPf., Regensburg und Schwandorf sowie der Deutsche Verband für Landschaftspflege gemeinsam mit der Regierung der Oberpfalz eines der größten Bayerischen Naturschutzprojekte der vergangenen Jahre, das Netzwerkprojekt Oberpfälzer Jura – Mensch – Umwelt – Kultur, kurz nepo•muk.
Mit „Juradistl – Biologische Vielfalt im Oberpfälzer Jura“, einem von zwei modellhaften Projekten in der Oberpfalz, wird nun die bewährte Zusammenarbeit und die erfolgreiche Arbeit aus dem nepo-muk-Projekt weiter ausgebaut. Gleichzeitig wird die Strategie zum Erhalt der biologischen Vielfalt in Bayern umgesetzt, die der Bayerische Ministerrat am 01. April 2008 beschlossen hat.
Damit ist Juradistl eines von zwei Biodiversitätsprojekten im Regierungsbezirk Oberpfalz. Wesentliches Ziel ist der Aufbau eines Biotopverbundsystems im Oberpfälzer Jura. Das Besondere an Juradistl ist der integrierte Ansatz, über die Grenzen von vier Landkreisen hinweg und der nutzungsorientierte Ansatz mit dem Aufbau einer naturschutzgerechten Regionalvermarktung unter der Naturschutzmarke Juradistl. Gestartet wurde 2004 mit der Lammvermarktung. Seit 2011 gibt es  auch das Juradistl-Weiderind. Aktuell im Aufbau ist die Vermarktung von Juradistl-Streuobst-Produkten.

Träger von Juradistl sind die vier oben genannten Landchaftspflegeverbände. Unterstützt wird Juradistl durch die Regierung der Oberpfalz. Gefördert wird das projekt durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit (Bay. StMUG). Das Projektmanagement erfolgt durch landimpuls, Gesellschaft für regionale Entwicklung mbH mit Sitz in Regenstauf.

Juradistl Info
Tel: 09402 – 948 280
info@landimpuls.de
www.juradistl.de


                 


Textbaustein "Biodiversität" (Biologische Vielfalt)

Biodiversität ist Vielfalt des Lebens

Biologische Vielfalt (oder kurz: Biodiversität) bedeutet die Variabilität unter lebenden Organismen jeglicher Herkunft, darunter unter anderem Land-, Meeres- und sonstige aquatische Ökosysteme und die ökologischen Komplexe, zu denen sie gehören. Dies umfasst die Vielfalt innerhalb der Arten und zwischen den Arten und die Vielfalt der Ökosysteme.
Der Mensch beeinflusst die Biosphäre in umfassender Weise. Er heizt nicht nur das Klima auf, er beutet nicht nur Wasserreserven aus, sondern er beeinträchtigt die Funktionsfähigkeit fast aller Ökosysteme. Wenn jeden Tag schätzungsweise 150 Tier- und Pflanzenarten aussterben, wenn Feuchtgebiete und Tropenwald verschwinden, wenn Korallenriffe absterben, hat dies sehr ernste Folgen für die Zukunftsfähigkeit der menschlichen Gesellschaft.
Der Mensch ist von stabilen und funktionsfähigen Ökosystemen und ihren kostenlosen Dienstleistungen abhängig. Bereits am 01. April 2008 hat der Bayerische Ministerrat  eine Strategie zum Erhalt der biologischen Vielfalt in Bayern (Bayerische Biodiversitätsstrategie) beschlossen. Der Beschluss erfolgte in enger Zusammenarbeit mit betroffenen Verbänden und Institutionen, vor allem mit den Landnutzern und Grundeigentümern.


Logo "Juradistl - Biologische Vielfalt"




Logo_Juradistl_biolVielfalt_CMYK.jpg   1.2 M
Logo_Juradistl_biolVielfalt_CMYK.eps   481 K
Logo_Juradistl_biolVielfalt_RGB.jpg   436 K
Logo_Juradistl_biolVielfalt_RGB.eps   480 K
Logo_Juradistl_biolVielfalt_SW.jpg   208 K
Logo_Juradistl_biolVielfalt_SW.eps   462 K

                                                                                                                                   


Kopfleiste "Juradistl- Biologische Vielfalt"



Juradistl_Vielfalt_Kopfleiste_fuer_A4_hoch.pdf   1.0 M
Juradistl_Vielfalt_Kopfleiste_fuer_A4_quer.pdf   1.1 M

                                                                                                                                    


Vordruck Juradist-Biologische Vielfalt




Juradistl_Vielfalt_Rahmen.pdf   1.4 M
Juradistl_Vielfalt_Rahmen_Formular_Reader.pdf   1.9 M

                                                                                                                                     


Plakatvorlage  "Juradistl - Biologische Vielfalt"




Juradistl_Vielfalt_Titel.pdf   1.7 M
Juradistl_Vielfalt_Titel_DINlang.pdf   1.5 M


Fotos "Juradistl - Landschaft"





JD-Landschaft_jura_1_Rainer-Windhorst.jpg   3.2 M
JD-Landschaft_jura_2_nepo-muk-Projektbuero.jpg   1.1 M
Blumenwiese_Herbert-Hofberger.JPG   5.1 M

                                                                                                                                 


Tier- und Pflanzenarten im Juradistl-Projektgebiet





 

 

 

  

 


JD-Silberdistel_jura-1_LPV-Amberg-Sulzbach.jpg   2.0 M
JD-Silberdistel_jura_2-LPV-Neumarkt.jpg   2.2 M
Margeriten_Herbert-Hofberger.JPG   4.6 M
Juradistl-Segelfalter_jura_Georg-Knipfer.JPG   1.3 M